Staubtrockene Landwirtschaft und Waldbrandgefahr

Auch die Landwirte hier in der Region leiden und kämpfen mit der extremen Trockenheit. Es sind eher Bilder wie aus der Sahara in Afrika als aus der Landwirtschaft im Südwesten. Beim Pflügen der Felder entstehen regelrechte Sandstürme. Uns erreichen Berichte, dass aufmerksame Bürger aus der Ferne die riesigen Staubwolken der Traktoren für Rauchwolken eines Waldbrandes halten und die Feuerwehr alarmieren. Der Grund: Auch die Waldbrandgefahr wächst momentan von Tag zu Tag. Die Behörden bitten um erhöhte Vorsicht.