Schüler wollen zurück zu G9 und mehr politische Bildung

Der Landesschülerbeirat vertritt die Interessen der insgesamt 1,5 Millionen Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg. Er soll dem Kultusministerium Vorschläge und Anregungen unterbreiten. Welche das sind? Das wird alle zwei Jahre bei einem Kongress erhoben. Nun wurden die Ergebnisse vorgestellt.