Für ein besseres Miteinander von Hundebesitzern und Hundelosen

Es ist immer dasselbe: Hundelose beschweren sich über Hundekot am Straßenrand während die Hundebesitzer ihrerseits die mangelnde Toleranz der Anderen beklagen. Die Stadt Endingen am Kaiserstuhl hat sich diesen Dauerkonflikt nun angenommen und möchte helfend eingreifen. Mit einer informativen Initiative sollen Grundvoraussetzungen geschaffen werden, damit Konflikte in Zukunft vermieden werden können. Und wie das funktionieren soll, sehen Sie bei uns.