Baumfällungen im Metzgergrün: Unmut bei den Anwohner*innen

Wie in allen deutschen Großstädten, mangelt es auch in Freiburg an Wohnraum. An allen Ecken wird deshalb gebaut, was das Zeug hält. Auch im Stadtteil Stühlinger entstehen aktuell insgesamt 550 neue Wohnungen. Die alten Gebäude im Wohngebiet Metzgergrün müssen deshalb abgerissen werden. Das stößt schon seit Jahren auf Unmut bei den Anwohner*innen. Selina Stahl berichtet.