SC-Traditionsmannschaft startet in die Saison

Eröffnungsspiel gegen Nürnberg

Während die aktuellen SC-Profis zum Endspurt in der Bundesliga ansetzen, bereiten sich ihre Vor-, Vorvor- und Vorvorvorgänger auf die neue Spielzeit der Traditionsmannschaft vor.
Das Saison-Eröffnungsspiel ist direkt ein Höhepunkt. Am Freitag, den 17. Mai – einen Tag vor dem Bundesligafinale beider Vereine – trifft der Sport-Club in Waltershofen auf die Traditionself des 1. FC Nürnberg.

SC mit Golz, Krmas, Zeyer und Co.

Anpfiff im Krebsbachstadion ist um 18:30 Uhr. Beide Teams bringen ordentlich Erfahrung auf den Platz. Beim Club haben sich Spieler wie Michael Wiesinger, Dominik Reinhardt, Armin Störzenhofecker, Thomas Ziemer, Christian Eigler oder Andreas Wolf angekündigt. Im SC-Traditionsdress werden unteren anderen Richard Golz, Pavel Krmas, Andreas Zeyer, Martin Braun, Stefan Müller und Ralf Kohl erwartet.

Die bisher feststehenden Termine der Traditionsmannschaft:

Fr., 17. Mai, 18:30 Uhr | Krebsbachstadion Waltershofen | SC Freiburg – 1. FC Nürnberg
Fr., 07. Juni, 18:30 Uhr | Sportplatz Iffezheim | FV Iffezheim/Regio-Auswahl – SC Freiburg
Sa., 20. Juni, 16:30 Uhr | Richard-Löffler Sportanlage | SV Ballrechten-Dottingen AH – SC Freiburg

(dz/scf)