Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Kleinen Wiesental

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Im kleinen Wiesental hat es am heutigen Donnerstag (22.08.19) einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei überholte der Motorradfahrer zwischen Wieslet und Enkenstein einen Lkw mit Anhänger. Hierbei übersah er offensichtlich einen entgegenkommenden Volvo, welcher in Richtung Wieslet fuhr. Bei dem Frontalzusammenstoß zog sich der 27 jährige Motorradfahrer tödliche Verletzungen zu. Der 70 jährige Volvo-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Lkw-Fahrer gesucht

In diesem Zusammenhang sucht das Verkehrskommissariat Weil am Rhein, Tel. 07621 9800-0, den Lkw-Fahrer. Dieser hatte wohl nach dem Unfall kurz angehalten, war dann jedoch in Richtung Schopfheim weggefahren. Es handelt sich dieses Jahr um den vierten Unfall im Landkreis Lörrach, bei welchem ein Motorradfahrer getötet wurde. Die Sperrung der L139 dauert an, es wird gebeten die Durchsagen des Verkehrswarnfunkes zu beachten.

(dz)