Weiterer Ausbau am Gesundheitscampus in Furtwangen

Fachkräfte dort ausbilden, wo sie künftig gebraucht werden – Seit langem bildet die Hochschule Furtwangen für die Bereiche Technik und Wirtschaft aus. Etwas über zehn Jahre auch in den Gesundheitswissenschaften. Mit neuen Studiengängen in den Gesundheitsberufen und dem voranschreitenden Ausbau des Hochschulcampus will sie die Region weiter stärken. Paul Cupec berichtet.