Was geschieht mit dem alten Krankenhaus in Bötzingen?

Dass es jemals wieder einen Krieg in Europa geben könnte, war für viele bis vor Kurzem unvorstellbar. Einige Überbleibsel aus Zeiten des Kalten Krieges gibt es jedoch auch in Südbaden, so etwa ein altes, unterirdisches Krankenhaus in Bötzingen. Lange wollte der Bund es loswerden, die Gemeinde war sich unschlüssig. Enya Steinbrecher berichtet.