Tödlicher Unfall im Hochschwarzwald

Am vergangenen Samstagnachmittag hat sich im Hochschwarzwald ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Toten ereignet. Ein Mazda, mit vier Insassen, war Richtung Bräunlingen unterwegs, als der Fahrer aus bisher noch ungeklärter Ursache in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam und mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum prallte. Zwei der Insassen verstarben noch im Unfallwagen, die anderen beiden erlitten schwerste Verletzungen. Ein Großaufgebot von Rettungskräften war stundenlang vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen