Sportmuffel in Baden-Württemberg

Die Menschen in Deutschland und besonders in Baden-Württemberg bewegen sich zu wenig. Zu dieser Feststellung kommt die Techniker Krankenkasse in ihrer Bewegungsstudie 2022. Fast jeder zweite Deutsche treibe demnach kaum oder gar keinen Sport. Baden-Württemberg landet bei der Befragung von bundesweit 1.706 Personen ab 18 Jahren auf einem der letzten Plätze. Während etwa in Niedersachsen und einigen anderen nördlichen Bundesländern rund 45 Prozent der Befragten angaben, sich mehr als eine Stunde am Tag zu bewegen, seien es in Baden-Württemberg lediglich 33 Prozent gewesen.