#nomoremptypromises: „Fridays for Future“-Aktivisten kritisieren Regierung

Die Proteste gehen weiter – die Aktivisten von Fridays for Future haben heute in Freiburg eine Mahnwache abgehalten. Ihre Forderung: Die Einhaltung des 1,5-Grad-Ziels. In Deutschland wird von der Politik außerdem Klimaneutralität bis zum Jahr 2035 gefordert. Selina Stahl berichtet.