Neubauförderung gefordert

Neu eingerichtete, staatliche Fördergelder für Neubauten, die einen gewissen ökologischen Standard erfüllen, waren gestern sofort vergriffen. Das betrifft die sogenannte KfW-Neubauförderung Effizienzgebäude 40. Der Verband der Bauwirtschaft fordert nun eine verlässliche und verstetigte Neubauförderung. Denn die 1 Milliarden Euro, die als neues Budget zur Verfügung standen, sind innerhalb von einem Tag komplett abgerufen worden. Als Voraussetzung für die Förderung eine Effizienzhaus 40 war auch ein Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude verlangt worden. Für die Bauwirtschaft erhöhe dieses die Hürden für den Wohnungsbau, es seien zudem auch nicht genügend Prüfkapazitäten vorhanden.