Mehr Kirchenaustritte in der Ortenau

Auch in der Ortenau verzeichnete die katholische Kirche im letzten Jahr viele Austritte. 3020 Menschen sind insgesamt ausgetreten, das sind fast 1000 mehr als noch im Vorjahr. In der Ortenau gib es bis jetzt drei katholische Dekanate, diese werden im Rahmen der Kirchenentwicklung 2030 allerdings aufgelöst. Stattdessen wird es dann in der Ortenau vier Pfarreien geben. Die katholische Kirche steht durch die vielen Austritte und den Priestermangel vor großen Herausforderungen. Daher arbeitet sei auf verschiedenen Ebenen an einem Strukturwandel.