Marathon-Atmosphäre und "Wilde Zeiten" in den Lörracher Kliniken

Die Coronasituation verlangt von den Kliniken des Landkreises Lörrach alles ab. Auch wenn sich die Infektionslage immer mehr entspannt, bleibt das Krankenhauspersonal in Hab-Acht-Stellung. Nicht nur bei den Bürgern, sondern ebenfalls bei den Klinikarbeitern schleicht sich eine Corona-Müdigkeit ein ? sie sprechen von einem anstrengenden Marathon. David Zastrow sprach mit der neuen Geschäftsführung, die nun komplett ist.