Mangel an Fiebersäften: Wie schlimm ist es und welche Alternativen haben Eltern?

In ganz Deutschland und auch hier in Südbaden sind aktuell einige Medikamente knapp. Besonders stark betroffen sind Fiebersäfte für Kinder. Eltern sind jetzt natürlich besorgt. Wir haben in einer Freiburger Apotheke nachgefragt, wie schlimm die Lage ist und welche Alternativen es gibt.