Land will Ausbildungsberufe mehr fördern

Das Land Baden-Württemberg will in Zukunft Ausbildungsberufe wieder attraktiver gestalten. Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken und unbesetzte Stellen zu belegen sei es daher wichtig, für die Stärkung von Ausbildungsberufen zu sorgen. Dafür müsse die Berufliche Orientierung an Schulen weiter ausgebaut werden. Wichtig sei dabei, dass eine Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung vermittelt wird.