Neue Unterkunft in Freiburg für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Zahl der Menschen, die seit dem russischen Angriff aus der Ukraine nach Deutschland fliehen, nimmt seit Wochen wieder zu. Immer mehr von ihnen kommen auch nach Freiburg. Deshalb entsteht hier gerade eine weitere Unterkunft für Geflüchtete. Die Anlage in Hochdorf kostet die Stadt etwa sechs Millionen Euro und soll im Oktober bezugsfertig sein. Selina Stahl berichtet.