Die Pandemie fordert die Lörracher Kreiskliniken weiter

Die Corona-Pandemie spitzt sich auch im Dreiländereck zu. Und seit über zwei Wochen werden in den Kreiskliniken Lörrach nicht dringend notwendige Operationen verschoben. Gleichzeitig ziehen sich dort viele Herausforderungen weiter durch die Pandemie, etwa die Belastungen des Personals oder finanzielle Einbußen.