Der Knoten bei „Gregerl“ ist geplatzt: SC besiegt Olympiakos klar mit 5:0

Das war ein richtiger Europapokal Festabend, den der SC Freiburg gestern seinen Fans geboten hat. Mit 5:0 wurde das Spitzenteam von Olympiakos Piräus zurück nach Griechenland geschickt. Spieler des Spiels war eindeutig Michael Gregoritsch, der sein erstes Tor in dieser Saison erzielte und gleich noch zwei weitere draufpackte.