Das Thema Sucht in Coronazeiten

Die Corona Krise hat unseren Alltag stark verändert und wirkt sich auf unser privates und berufliches Leben aus. Beim Thema Konsum und Suchtverhalten ist seit vergangenem Jahr bekanntermaßen auch einiges in die Schieflage geraten. Neben Tabak-, Alkohol- und illegalem Drogenkonsum befördert die Pandemie aber auch die digitalen Süchte. Paul Cupec im Gespräch.