Barber Angels in Bahnhofsmission Freiburg

Am Sonntag haben die Barber Angels ihrem Namen wieder alle Ehre gemacht und in der Freiburger Bahnhofsmission knapp drei Stunden etwa 50 Menschen die Haare geschnitten. Bei der Barber Angels Brotherhood handelt es sich um Friseurinnen und Friseure, die als Mitglieder des karitativ tätigen Vereins in Deutschland obdachlosen und bedürftigen Menschen ihre Dienste kostenlos zur Verfügung stellen. Unterstützt wurde die Aktion von den Beschicker:innen des Münstermarkts.