Passage 46 eröffnet mit neuem Konzept

Der einst beliebte Treffpunkt in der Theaterpassage Freiburg öffnet Anfang November wieder seine Pforten. Mit neuem Konzept ist die Passage 46 künftig ein Ort für Kommunikation und Austausch aller Art. Ein Partybetrieb wie zu Zeiten der Jackson Pollock Bar soll jedoch nicht stattfinden. Laut Theater-Intendanz wird die Passage 46 mehr zu einem Spielort und Treffpunkt für Kleinkunst, Konzerten, Lesungen und Talks.