Schwere Zeiten für Musiker in Freiburg

Gastronomiebetriebe und Musikstätten befinden sich ab nächster Woche quasi im Lockdown. Ab dem 2.November müssen diese für die nächste Zeit schließen. Wie es danach weiter geht, weiß zum Zeitpunkt keiner so genau. Direkte Auswirkungen haben die Schließungen auch für die Freiburger Musikszene. Im wahrsten Sinne des Wortes wird denen momentan die Bühne unter den Füßen weggezogen. Paul Cupec über einen ungewissen Blick in die Zukunft.