Römische Konservierungsmethoden zur Schau gestellt

Einlegen, Dörren, Räuchern – auch in Lahr haben die Römer fleißig an der Haltbarmachung von Lebensmitteln gearbeitet. Eine Sonderausstellung zeigt nun, welche Methoden sie verwendet haben und was wir auch heute noch von ihnen lernen können. Martha-Martin Humpert mit den Einzelheiten.