Planungskonzept für Bahnhofsquartier Offenburg steht

Mit mehr als 27.000 Reisenden pro Tag ist der ICE Bahnhof Offenburg eine wichtige regionale Mobilitäts-Drehscheibe im Nah- und Fernverkehr. Zugleich ist das etwa 10 Hektar große Bahnhofsumfeld eine Visitenkarte der Stadt. Im Rahmen des Sanierungsgebietes „Bahnhof-Schlachthof“ liegt nun das aktuelle Planungskonzept vor. Paul Cupec berichtet.