Ortenau: Ortsumfahrung als Lösung für die ganze Region?

Seit Jahrzehnten ist Durchgangsverkehr ein Aufreger in der südlichen Ortenau, Tendenz steigend. Fünf betroffene Städte und Gemeinden zwischen Ringsheim und Lahr haben nun vor der morgigen Kreistagssitzung eine gemeinsame Position formuliert. Die Forderung: eine durchgängige Kreisstraße als Ortsumfahrung soll Entlastung bringen und auch die Wirtschaft fördern.