Ökologischen und solidarischen Weinbau verbinden

Auf zwei Hektar entsteht in Merzhausen ein bundesweit einmaliges Projekt: Solidarischer Weinbau. Der Gedanke: Eine Partnerschaft zwischen Produzent und Konsument, um ökologisch Wein anzubauen. Risiken werden dabei ebenso gemeinsam getragen wie auch ein möglicher Mehrertrag aufgeteilt wird. Das Projekt läuft bereits nach wenigen Wochen so gut, dass noch weitere Flächen auf diese Weise bestellt werden sollen.