Nicht nur Falschparken wird teurer

Für die Verkehrssünder auch hier in Südbaden wird es in Zukunft deutlich teurer. Der Bundesrat hat heute härtere Strafen für Raser und Falschparker beschlossen. Viele Bußgelder sollen nun verdoppelt werden. Innerorts mehr als 15km/h zu schnell zu fahren kostet in Zukunft 70 Euro. Parken auf Rad- oder Gehwegen kann sogar dreimal teurer werden als zuvor – künftig drohen bis zu 110 Euro. Die neuen Regeln sollen in ca. drei Wochen in Kraft treten.