Nach dem Bayern-Debakel: SC will in die nächste Pokalrunde

Elf Pflichtspiele in Folge blieb der Sportclub Freiburg zuletzt ungeschlagen. Diese Serie endete am Sonntag bei Bayern München. Mit Fünf zu Null zeigte der Rekordmeister den Breisgauern deutlich ihre Grenzen auf. Die Chance es besser zu machen wartet bereits am Mittwoch: In der zweiten Runde des DFB-Pokals ist der FC St. Pauli zu Gast.