Ministerpräsident über die Gender-Debatte

Vor wenigen Tagen hatte das Innenministerium Baden-Württembergs ein Volksbegehren gegen Gendersprache gestoppt. In Stuttgart haben heute Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wissenschaftsministerin Petra Olschowski dazu Stellung genommen und erklärt, warum der Antrag gestoppt wurde und wie die Landesregierung zum Gendern steht.