Mehr erfolgreiche Reanimation – Löwen retten Leben

Jährlich sterben in Deutschland zwischen 50 bis 100.000 Menschen an einem plötzlichen Herztod. Dabei könnten diese im wahrsten Sinne des Wortes „Todesszenarien“ durch eine einfache Herzdruckmassage verhindert werden. Um darauf hinzuweisen leistet die Landesinitiative „Löwen retten Leben“ seit 2015 Aufklärungs- und Fortbildungsarbeit. Zuletzt haben die Akteure in Renchen im Ortenaukreis Lehrpersonal im Bereich vereinfachte Reanimation geschult. Paul Cupec berichtet.