Leuchtendes Münster

Zum 900-jährigen Stadtjubiläum Freiburg wird das Münster hell erleuchtet. Für die Illumination wird eine technisch anspruchsvolle Lichtprojektion auf der Südfassade des Münsters geworfen. Zu sehen gibt es einen Film über die Baugeschichte des Wahrzeichens Freiburgs, die eng mit der Stadtgeschichte verbunden ist. Stattfinden werden die kostenlosen Vorführungen an zehn Abenden im März.