"Knallfrosch im Garten" – Kretschmann gegen Feuerwerksverbot

Die Länderchefs haben sich darauf geeinigt, dass der Teil-Lockdown bis zum 20. Dezember verlängert werden soll. An den Weihnachtstagen werden Feiern  dann wieder mit bis zu zehn Personen möglich sein. Die Schulferien fangen außerdem 2 Tage früher am 18.Dezember an, so der Plan. Der Ministerpräsident empfiehlt dann eine selbstauferlegte Quarantäne bis Heiligabend. Feuerwerk an Silvester wird nicht grundsätzlich verboten, aber in Gruppen.