Inflation sinkt auf 3,2 Prozent

Monatelang folgte eine schlechte wirtschaftliche Nachricht der anderen. Nun gibt es wieder positive Signale: Bundesweit sinkt die Inflation auf 3,2 Prozent und verbessert sich im Vergleich zu Oktober 2023 um 0,6 Prozent – das meldet das statistische Bundesamt. Auch in Baden-Württemberg hat sich eine Verbesserung eingestellt. Hier sank die Quote laut dem statistischen Landesamt um einen Prozentpunkt auf 3,4. Zwar handelt es sich hierbei noch um vorläufige Zahlen, doch ein Positivtrend ist erkennbar. Die endgültigen Ergebnisse sollen ab dem 5. Dezember vorliegen.