In Bad Krozingen soll der Zugang zu bezahlbarem Wohnraum erleichtert werden

Die Versorgung mit bezahlbarem Wohnraum ist im Moment eines der drängendsten Probleme. Das ist auch in Bad Krozingen so, wo die Mieten auch wegen der Nähe zu Freiburg hoch sind. Und für viele Menschen, etwa Alleinerziehende, Arbeitslose oder Geflüchtete, ist der Zugang zu diesem aufgeheizten Wohnungsmarkt erschwert. Ein neues Projekt von Diakonie und Stadt soll nun zumindest punktuell Abhilfe schaffen.