Ginter fällt länger aus – der SC vor dem BvB-Spiel mit Personalnot in der Abwehr

Schlechte Nachrichten erreichen uns heute vom SC Freiburg – und damit sind wir noch beim Sport. Innenverteidiger Matthias Ginter nämlich fällt für unbestimmte Zeit aus. Die Achillessehne zwickt. Da sein Kollege Phillip Lienhart ebefalls verletzt ist, droht ein Engpass in der Verteidigung und das ausgerechnet vor dem Auswärtsspiel gegen starke Dortmunder.