Fortschritte in der Krebsforschung

Forscher der Universität Freiburg haben im Kampf gegen Krebs neue Erkenntnisse gewonnen. Sie könnten die Ausbreitung von weiteren Krebsgeschwüren eindämmen oder diese sogar verschwinden lassen. Markus Schmidt hat mit einem Experten des Exzellenzclusters CIBSS über diese Forschung gesprochen und sich erklären lassen, warum die früher oft tödliche Krankheit Krebs zumindest einen Teil ihres Schreckens verloren hat.