Emmendingen: Bücher-App soll bei Mehrsprachigkeit unterstützen

Am 21. Februar ist der Tag der Muttersprache, ein Gedenktag zur Förderung sprachlicher und kultureller Vielfalt. Enormes Potenzial steckt bei Menschen, die mit mehreren Sprachen aufwachsen. Mit der Initiative „Polylino“ legt man in Emmendingen besonderen Wert auf die Förderung von Kindern aus mehrsprachigen Familien. Paul Cupec berichtet.