Manche Medikamente sind aktuell kaum verfügbar

In Südbaden schlagen aktuell viele Apotheken Alarm. Grund dafür ist, dass sie ihre Kunden immer häufiger warten lassen müssen. Auch diesen Winter sind einige Medikamente nach wie vor nicht lieferbar, oder falls doch, dann nur mit großen Schwierigkeiten. Und das mitten in der anhaltenden Grippe- und Coronawelle. Wie angespannt die Lage tatsächlich ist, Baden-TV-Süd-Reporter Fabian Weller geht der Sache nach.