Eine Pilzkrankheit setzt auch den Reben in der Region massiv zu

Die Esca-Krankheit befällt schon seit den 80ern Weinreben auch hier in Südbaden. Über den Sommer ist der Befall in den Weinbergen sichtbarer nach außen getreten. Die Folge: Die Reben sterben ab, der Arbeitsaufwand steigt, es kommt zu Ernteausfällen. Wir haben mit einem Experten vom Staatlichen Weinbauinstitut über die Pilzkrankheit gesprochen, gegen die aktuell noch kein Kraut gewachsen ist.