Der Rheinfelder Wald wird seit Jahren auf den Klimawandel vorbereitet

Auch in Rheinfelden stellt man sich die Frage nach dem Wald der Zukunft – das aber schon seit einigen Jahren. Deswegen sieht man sich auf die Herausforderungen, die der Klimawandel mit sich bringt, gut vorbereitet. Auch wenn die Stadt und ihr Wald von den Folgen der Trockenheit und fehlendem Niederschlag nicht verschont bleiben – die Gegenstrategien würden Wirkung zeigen. Das hat eine Waldbegehung gezeigt.