Das Baugebiet Kleineschholz soll viele Ansprüche erfüllen

Das Freiburger Baugebiet Kleineschholz ist quasi die letzte größere innerstädtische Fläche, die als Wohnquartier erschlossen werden kann. Nun ist der Rahmenplan verabschiedet worden. Das neue Quartier soll viele Bedürfnisse erfüllen: bezahlbaren Wohnraum bieten, ökologische Standards einhalten – und dabei noch Neuland beschreiten.