Christian Günter nach dem 1:0 n.V. in Magdeburg

Der SC musste in die Verlängerung in Magdeburg – am Ende steht aber der Einzug in die 2. Runde des DFB-Pokals. Luca Waldschmidt (93.) schoss das entscheidende Tor.