Ab September: Biontech-Impfstoff gegen Omikron

Das US-Pharmaunternehmen Pfizer und sein deutscher Partner Biontech haben eine Notfallzulassung für einen Corona-Impfstoff beantragt, der an die derzeit dominierenden Omikron-Varianten angepasst ist. Das Unternehmen, dass auch einen Sitz in Freiburg hat, habe das Vakzin zunächst in den USA beantragt – in den kommenden Tagen soll aber auch der Antrag in Deutschland folgen. Eine Auslieferung sei dann wohl schon im September möglich.