75.000 Besucher auf dem Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht

Der Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht ist jedes Jahr ein Besuchermagnet – und kann auch in diesem Jahr auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Rund 75.000 Besucherinnen und Besucher kamen zwischen dem 24. November und 17. Dezember nach Breitnau. Lediglich am ersten Wochenende war das Weihnachtsdorf im Höllental nicht komplett ausgebucht. Vor Ort boten mehr als 40 Ausstellerinnen und Aussteller Kunsthandwerk sowie auch regionale Spezialitäten an. Wer ein Ticket gekauft hat, hatte ein Zeitfenster von etwa zwei Stunden zur Verfügung. Die Tickets kosteten zwischen 5 und etwa 8 Euro.