Mann in Offenburg getötet – Frau schwer verletzt

In der Offenburger Oststadt ist ein Mann getötet worden. Das hat uns heute die Polizei mitgeteilt. Nach einer Großfahndung mit über 20 Polizeistreifen, Hundestaffel und Hubschrauber haben die Beamten einen Tatverdächtigen am Freiburger Platz festgenommen. Der mutmaßliche Angreifer hat nach Informationen der Ermittler einen Mediziner in einer Arztpraxis mit einem Messer getötet, eine Mitarbeiterin wurde schwer verletzt. Offenbar wollte der Doktor dem Tatverdächtigen kein Rezept ausstellen. Das haben Augenzeugen der Baden TV Süd Redaktion mitgeteilt. Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei haben jetzt die Ermittlungen aufgenommen. Alles dazu heute Abend ab 18:30 Uhr in unserer Sendung „Baden TV Süd Aktuell“!

https://www.facebook.com/PolizeiOffenburg/posts/2205960409633473

(dz)