Coronavirus
Präsenzlehre mit 3-G an Uni Freiburg
Vom 11. Oktober 2021 11:56 Uhr

(PC) Die Uni Freiburg will für das kommende Wintersemester wieder in die Präsenzlehre gehen. Voraussetzung dafür ist das Einhalten der 3 G Regel. Wer also geimpft, genesen oder getestet ist, darf bei Vorlesungen und Seminaren ab nächster Woche teilnehmen. Die Kontrolle der 3 G Regel stellt die Verwaltung der Uni Freiburg vor Herausforderungen. Michael Schwarze, Prorektor für Studium und Lehre, stellt fest: Bei kleineren Lehrveranstaltungen können die Lehrenden selbst denn 3 G Status überprüfen. Bei größeren Lehrveranstaltungen sollen die Kontrollen stichprobenartig erfolgen. Wie und dass 3G im laufenden Uni-Betrieb funktionieren kann, zeigt die Freiburger Universitätsbibliothek. Hier wird schon seit August vor Lesesälen mit 1.000 Plätzen auf 3G kontrolliert.

ZIZ Freiburg ruft zum Impfen auf 27. Jul. 2021 00:44 Min. Das Zentrale Impfzentrum in Freiburg ruft zum Impfen auf. Die Impfung gegen …
Die aktuellen Coronazahlen aus Südbaden – Mittwoch 22. Jul. 2021 00:56 Min. Die Covid-19 Infektionen der vergangenen sieben Tage aus Südbaden.…
Maskenpflicht in der Freiburger Innenstadt aufgehoben 08. Jun. 2021 00:23 Min. Seit dem heutigen Dienstag gilt die Maskenpflicht in der Freiburger Innenstadt …
Teststrategie der Lörracher Kliniken: kein Fall für die Gerichte 07. Jun. 2021 00:32 Min. Nach einer Strafanzeige hat die zuständige Staatsanwaltschaft nun die Aufnahme …
Geimpfte bekommen wohl mehr Rechte 26. Apr. 2021 00:20 Min.
Bürgertestung bequem aus dem Auto 22. Apr. 2021 02:43 Min. Bürgertestung bequem aus dem Auto…
Datenschützer: Kritik an Luca App 21. Apr. 2021 02:27 Min. Datenschützer: Kritik an luca app…
DIE AKTUELLEN CORONAZAHLEN AUS SÜDBADEN – Dienstag 20. Apr. 2021 00:49 Min.
Baden Württemberg zieht Notbremse 19. Apr. 2021 00:49 Min. Ab heute zieht Baden Württemberg als erstes Bundesland die Notbremse. Für …