Brand im Sternwald – Verdächtiger festgenommen

 

Nach dem Brand im Sternwald letzte Woche hat die Polizei jetzt einen Verdächtigen festgenommen. Ein Zeugenhinweis brachte, nach dem Feuer, die Ermittler auf die Spur des Mannes. Der 30-Jährige wurde von einem Jäger am vergangen Freitag an einer Feuerstelle in unmittelbarer Nähe zum Brandort im Sternwald gesehen. Seit Montag hatten die Beamten intensiv nach dem Mann gesucht. Eine Fläche von rund 300 Quadratmetern war letzte Woche Freitag im Sternwald in Brand geraten. Im unwegsamen Gelände hatten die rund 70 Feuerwehrleute Schwierigkeiten zur Brandstelle zu gelangen. Das Feuer konnte dennoch schnell gelöscht werden.