Auch die Schweiz wird zum Risikogebiet

Die Schweiz ist nun von der Bundesregierung als letztes der an Südbaden grenzenden Nachbarländer zum Risikogebiet erklärt worden. Damit gilt auch automatisch eine offizielle Reisewarnung – die Regelung wird aber erst in der Nacht zum Samstag wirksam. Ab dann gilt: Wer aus dem Urlaub aus der Schweiz nach Deutschland zurückkehrt, muss einen negativen Corona-Test vorweisen oder 14 Tage in Quarantäne. Berufspendler sind von der Regelung aber weiterhin ausgenommen.