8500 Hästräger und Besucher feiern in Friesenheim – Jugendlicher verprügelt

Tausende feiern zweitägige Fasnachtsveranstaltung

Insgesamt circa 8.500 Besucher, inklusive der angereisten Hästräger, nahmen am Samstag und Sonntag an einer zweitägigen Fastnachtveranstaltung teil. Die Polizei zieht eine positive Bilanz aus dem Einsatzgeschehen, bei welchem sie durch Beamte des Polizeipräsidiums Einsatz unterstützt wurde. Während die Samstagabendveranstaltung problemlos verlief, verzeichneten die Beamten am Sonntag ein Körperverletzungsdelikt und drei Platzverweise.

17-Jähriger zusammengetreten

Ein 17-Jähriger wurde wohl von drei Jugendlichen durch Tritte und Schläge verletzt, teilte die Polizei Baden TV Süd am Montagmorgen (28.01.19) mit. Die Ermittler des Polizeireviers Lahr leiteten ein Strafverfahren ein und überstellten die minderjährigen Täter an deren Erziehungsberechtigten.

(dz/pol)